Meine Lucetsammlung

Es gibt sehr viele verschiedene Lucets auf dem Markt, wenn man sichintensiv mit der Suche beschäftigt. Die Preise schwanken zwischen 3,50 Euro bis 15,- Euro. Teuer muß nicht gleich gut bedeuten, somit wollte ich mir einige Modelle etwas näher anschauen.

Ein Teil meiner Lucetsammlung stammt von einem Lieferanten, der die Lucets selbst mit einer CNC-Maschine herstellt. Mit unserer CNC - Maschine müßten sich also auch Lucets herstellen lassen, jedoch fehlen mir dazu die Kenntnisse. Dies eht dann in Richtung Modellbau. Wenn man jedoch Arbeit etc. rechnet, müßte ich diese teurer anbieten, als dieser Anbieter.

Hier habe ich mal ein paar erste Ergebnisse zu den obigen Lucets::

Nr. 1 
Das Lucet ist genauso breit wie Nr. 3, jedoch einen halben Zentimeter länger. Es ist für dickes Gern sehr gut geeignet.

Nr. 2
Das Lucet ist oben etwas schmaler und für etwas dünneres Garn geeignet. Ich arbeite mit ihm genauso gerne wie mit dem “Glückskäfer-Model”.

Nr. 3
Das Lucet ist genauso breit wie Nr. 1, jedoch einen halben Zentimeter kürzer. Es ist für dickes Gern sehr gut geeignet.

Nr. 4
Ein wirklich kleines Lucet, dass man sogar als Schlüsselanhänger nutzen könnte. Damit läßt sich wirklich dünnes Garn, ja sogar Zwirn verarbeiten.

Nr. 5
Ein sehr kleines Double Lucet. Entweder als dekorativer Schlüsselanhänger, Stricklieselersatz oder Lucet brauchbar. Eines meiner liebsten Arbeitsgeräte übrigens !