Webbrettchen - Wo bekomme ich die her ?

Für das Brettchenweben benötigt man Webbrettchen. Welche Webbrettchen einem liegen und welche nicht, muß jeder für sich selbst herausfinden. Ich selber empfehle dem Anfänger Webbrettchen aus Pappe.

Die Frage, die jeden Interessierten beschäftigt ist, wo man preisgünstige Webbrettchen her bekommt. Die Antwort ist im Grunde recht einfach: Kauen oder selber basteln.

Einige Anleitungen, wie man Webbrettchen selber basteln kann, finden sich auf meinem persönlichem Blog "Bandweben" ( klick hier ).

 Kaufen kann man Webbrettchen zum Beispiel bei folgenden Firmen:
  • Die Spindel, Sandra Mohr, Deutschland
    • Webbrettchen aus Pappe
  • Reenactors Shop, Deutschland
    • Webbrettchen aus Knochen
  • Brettchenweber - Shop, Deutschland 
    • Webbrettchen aus Holz
  • Messingbrettchen von Sabine Asch, Deutschland
    • Tipp: Hier gibt es goldfb., silberfb. und broncefb. Metallwebbrettchen
  • Messingbrettchen von Horst, Deutschland
    • Tipp: Horst stellt den "Tabby" her.
  • Pera Peris, Deutschland
  • Ebay Verkäufer Ampsu, Estland
    • Webbrettchen aus Holz
  • Spycher-Handwerk AG, Schweiz
    • 4Loch und 9Loch Webbrettchen, mehrfarbig, aus Pappe
Sicher gibt es noch andere Bezugsquellen.