Vorführung

Seit über 20 Jahren ist das "Wikingerleben" mein Hobby. In dieser Zeit konnte ich viel lernen und ausprobieren. Es ist sehr spannend, was die Frauen früher konnten und geleistet haben ! Vieles von dem können wir heute gar nicht mehr. Warum eigentlich nicht ?

Gerne führe ich häusliche Arbeiten vor, die es schon in der Wikingerzeit gegeben hat. und zum Alltag gehörte. Hierbei trage ich auf Wunsch entsprechende zeitgenössische Kleidung. Sicher eine Bereicherung für Firmenfeier, Geburtstag, historisches Event oder ein Museum.

Dazu gehören Techniken wie Bandweben (Kammweben, Brettchenweben), aber auch "Tundeln", woran insbesondere Kinder / Jugendliche, als auch junggebliebene Erwachsene ihre wahre Freude haben. Gerade das "Tundeln" ist schnell gelernt, und man hat viel Spass dabei. Nicht selten wird "ausgetundelt", wer die nächste Runde zahlt.
  • in Arbeit - Allgemeine Info (PDF Format)
Gerne unterbreite ich Ihnen ein Angebot bei Interesse.